Fashion, Outfits

Reserved Photo-Workshop | Berlin

17:31 | May 16, 2017

In liebevoller Zusammenarbeit mit Reserved.

 

Nach einer kurzen Nacht zuhause ging es für mich am Samstag schon früh wieder nach Berlin. Reserved lud zum Foto-Workshop ein und hatte als Special Guest den Beauty und Still-Life Fotografen Piotr Stoklosa mit dabei. Schon im Vorfeld habe ich einen Blick auf seine Website geworfen und war schwer beeindruckt. Er lebt seit einigen Jahren in Paris und shootet dort regelmäßig für Dior und Chanel. Okay, von diesem Mann kann ich also noch einiges lernen. Besonders im Bereich Still-Life oder wie häufig auf Instagram als “Flatlay” zu sehen, fehlt mir schlichtweg die Kreativität. Da konnte ich mir also noch einige Skills von Piotr abgucken.

Nachdem wir alle gemeinsam Lunch hatten, startete der Workshop mit Piotr. Ich weiß nicht wie oft ich währenddessen die Worte “mega” und “cool” verwendet habe, aber ich war wirklich beeindruckt. Außerdem hat er so ziemlich alle seine Geheimnisse verraten. Wie er was positioniert, welche Materialien er nutzt und welche Schritte in der Post-Production gemacht werden. Bei ihm, fast gar nichts! Seine Bilder sehen von Anfang an eigentlich so aus, eine echte Kunst! Übrigens durfte er auch schon in die Ateliers von Karl Lagerfeld und ihn und sein Team dort hautnah shooten. Bei so vielen Skills und so viel Erfolg war ich schon ein kleines Fangirl!

Nach der Präsentation durften wir uns unsere liebsten Reserved-Styles aussuchen, in denen wir dann geshootet wurden. Ich habe mich für eine Offhoulder-Bluse und für ein Spitzentop mit Bomberjacke entschieden. Bei der Hair & Make-up Station wurde mein Look noch mal aufgefrischt. Meine Haare wurden dank Lockenstab etwas voluminöser und meine Haut hat ein leichtes Make-Up bekommen. Das hatte ich tatsächlich auch etwas nötig, da ich an diesem Tag ein kleines bisschen müde aussah.

Anschließend hatten wir dann die Chance gemeinsam mit Piotr Flatlays zu kreieren. Ich war schon etwas am verzweifeln und dachte, er müsse es hassen. Aber hey, er schaute drauf und meinte “Oh cool, I like it and you are the first one with the blue flowers, perfect!” Es kann also nicht so schlecht gewesen sein, auch wenn er dann beim Touch-Up noch mal echt viel am Look rausgeholt hat. Anschließend durfte ich dann vor seine Kamera und nach ungefähr 10 Fotos war es dann im Kasten. Wir haben davon unsere 4 Favorites ausgesucht und hier unten seht ihr das Ergebnis! Was sagt ihr? Ich vor der Linse eines Pariser Beauty-Fotografen. Zusätzlich habe ich euch noch ein paar weitere Schnappschüsse von Samstag mit eingefügt. Ich habe mich wirklich sehr gefreut, so viele bekannte Gesichter dort zu sehen! Und damit nicht genug, am kommenden Mittwoch, dem 17.05. ist die große Eröffnung des neuen Reserved Stores in Berlin. Yay und ich bin auch dabei, nachdem ich zum Beispiel schon in Hamburg leider nicht konnte. Da sehen wir uns alle wieder und ich hoffe doch, dass auch ganz ganz viele von euch kommen werden. Es gibt nämlich ganz ganz viele coole Goodies, die ersten 100 Gäste bekommen 50% Rabatt auf ihren Einkauf. Drei von euch können zur Stylingchallenge antreten: der 1. Preis ist der komplette Look, als zweiter bekommt man 50% Rabatt und der 3. Platz 25%! Außerdem gibt es eine Patch Station und die Möglichkeit sein Smartphone zu gravieren! Für Kids gibt es eine coole Face Painting Station und die Ladies können sich ein frisches Make-Up verpassen und ihre Nägel machen lassen. Klingt gut? Ab 11 Uhr geht es los (Tauentzienstrasse 18, Berlin), ich freue mich auf euch <3

 

0

1 Comment

  • Reply OnTrend 05:46 | May 22, 2017 at 05:46

    Love the lace-up blouse and jacket!
    xx
    Anh || ontrend

  • Leave a Reply

    *