Browsing Category

Food

Food

Food Lover

18:56 | June 28, 2017

Hi ihr Lieben! Wie geht es euch heute? Ich bin leider schon mit heftigen Kopfweh wachgeworden, das liegt bei mir am aufziehenden Gewitter – ich bin echt richtig wetterfühlig. Normalerweise greife ich auch nicht so schnell zu Schmerztabletten, aber heute ging es nicht anders. Heute ist auch der erste Tag meiner Saftkur und ich fühle mich soweit ziemlich gut, aber ja ich habe ganz viele Gelüste! Ganz viele! Vormittags war ich mit Anita in der Stadt und da ich während der Kur auf Kaffee verzichten soll, hatte ich stattdessen zwei frische Minztees. Oh man ich vermisse mein Koffein! Diese Fotos sind übrigens von unserem letzten Lunch, als ich mit Anita im Urban Foodie war. Sehr lecker dort, solltet ihr mal ausprobieren. Leider musste ich meine zwei weiteren Dates für heute dann absagen, denn ich hänge total durch. Mein Plan für heute ist also, den ganzen Abend auf dem Sofa chillen und natürlich noch die finale Folge von Pretty Little Liars gucken, oh Gott ich werd es so vermissen haha. Habt noch einen schönen Abend. Ich drücke euch! <3

Hi Loves! How are you today? I woke up with bad headaches cause by the upcoming thunderstorm – I am always super sensitive to changes in the weather. Normally I don’t take pain killers so easily, but this time I had to. Today was also the first day of my juice cleanse and I feel pretty well, but yes I have cravings! So bad! I went to the city with Anita, in fact I am not allowed to drink coffee, I had two fresh mint teas haha. I kinda miss my caffein! These photos are from last time when Anita and me went out for lunch to Urban Foodie. So delicious, give it a try. Unfortunately I had two cancel my two other dates today, I just feel so bad. So the plan is being on the couch all night and also watch the final episode of Pretty Little Liars! Oh god, I will miss them haha. Have a nice evening, hugs! <3

Food

Breakfast Dream

19:23 | June 26, 2017

Hey ihr Lieben – Happy Monday! Die neue Woche startete heute mit diesem super leckeren Frühstück. Eventuell habt ihr das ja bereits bei Instagram Stories gesehen – es war der reinste Food-Himmel. Eigentlich wollte Anita mitkommen, sie musste aber leider kurzfristig arbeiten. Unser Date holen wir dafür am Mittwoch nach haha. Ich hätte wirklich gerne noch mehr oder am Besten alles von diesem Frühstückstraum probiert, doch leider hab ich seit ein paar Wochen Magenprobleme. Scheinbar ist es echt egal was ich esse, mir bekommt es nicht richtig. Nach meiner Recherche und auch das was mir bisher geraten wurde ist Fasten oder Entschlacken wohl das Beste. Ich glaube aber nicht, dass ich mehrere Tage durchstehe (haaaaangry), wenn ich nur Wasser und Tee trinke, aber eine Saftkur könnte ich mir schon vorstellen. Mal sehen, ob ich das nicht noch diese Woche starten kann und dann geht es mir hoffentlich bald besser. Ich wünsche euch noch einen tollen Abend, bis morgen! Kisses <3

Hi Loves – Happy Monday! The new week started pretty awesome with this amazing breakfast. Maybe you already saw this on todays Instagram Story – it was a pure food heaven. Unfortunately Anita had to work so she couldn’t make it, but we will have our date on Wednesday instead haha. So sad I couldn’t eat everything from this breakfast dream, because since a couple of weeks I have bad problems with my stomach. I don’t know what it is, but no matter what I eat it feels like a stone in my gut. The best tip I got and also found on the internet is a cleanse or fasting. No way I can live only with water and tea (haaaangry), so I think it is better to try a juice cleanse. I think I will do it this week and hope I feel better after it. I wish you a lovely evening, kisses <3

Food

Italian Lunch Date

17:24 | June 22, 2017

Hey ihr Lieben! Oh man heute war echt verrückt, wir hatten wirklich das heftigste Gewitter, ich dachte kurz wirklich, dass das Glasdach des Autos durch den Hagel kaputt geht haha. Der eigentlich Plan für heute war ein kleines Date mit Anita, aber leider musste sie kurzfristig anders arbeiten. Also war ich dann spontan die “plus eins” beim Lunch Meeting von Nina, meiner Agentin. War sehr sehr lecker! Der heutige Post dreht sich auch um ein super leckeres Mittagessen und die beste Burrata die ich jemals hatte! Wirklich jetzt! Vor ein paar Tagen hat Anita mit dieses Deli gezeigt und ich träume immer noch vom Essen dort. Das Café liegt mitten in der City, nur einen Steinwurf vom Rathaus entfernt. Also falls ihr mal hier seid, kann ich euch nur empfehlen dahin zu gehen. Caffè I Vigneri alimentari – Kleine Johannisstraße 17, 20457 HamburgNachdem ich jetzt kurz Zuhause war, geht es für mich noch mal raus. Ein erneutes Date mit Nina. Wir werden lecker Tapas essen und ganz viel Mädchenkrams besprechen haha. Bis moooorgen, Kisses <3.

Hi loves! Today was super crazy – we had the badest thunderstorm in Hamburg, I thought the glass ceiling of our car wouldn’t make it haha . My original plan was to meet Anita, but she had to work another shift today, so we cancelled our date. Instead I was the “plus one” from Nina my agent at a lunch meeting, it was super delicious! Todays post is also about lunch and the best burrata I’ve ever had! Really guys! Anita took me to this place some days ago and I am still craving the food from there. It is right in the middle of the city center, next to the town hall. So if you will ever visit Hamburg, I can highly recommend to go there. Caffè I Vigneri alimentari – Kleine Johannisstraße 17, 20457 Hamburg. After a couple of hours home now, I am off to another date with Nina. We will have some tapas and lots of girls talk haha. Talk tomorrow, Kisses <3.

Food, Outfits

Birthday Breakfast Date

19:18 | June 19, 2017

 

Hi ihr Lieben! Ich hoffe ihr hattet soweit einen tollen Start in die neue Woche! In Hamburg war es heute richtig heiß – ich bin fast geschmolzen! Leider bin ich heute morgen gleich mit Kopfschmerzen wach geworden und die hatte ich den ganzen Tag. Mittags habe ich mich aber trotzdem mit Anita getroffen. Sie hat mir ein super süßes italienisches Café/Deli gezeigt und ich hatte dort die wohl beste Burrata ever! Da muss ich unbedingt bald wieder hin. Ich liebe es einfach neue Restaurants zu entdecken. Generell gehe ich unheimlich gerne raus fürs Frühstück, Mittagessen oder Abendessen. Letzte Woche, an Anitas Geburtstag, haben wir uns auch ganz spontan zum Frühstücken im Paledo verabredet. Mit ihr Zeit zu verbringen ist super, wir haben echt eine tolle Connection und ich wirklich froh sie zu kennen. Wir haben es auch endlich mal geschafft, ein Bild zusammen zu machen. Irgendwie vergessen wir wirklich immer jemanden danach zu fragen haha. Super schade eigentlich! Macht es gut, wir hören uns dann morgen! Kisses <3

Hi Loves! I hope you had a great start into the new week! It was super hot in Hamburg today – I was melting! Unfortunately I woke up with super bad headaches and I had them the whole day. For Lunch I went out with Anita, she showed me a very cute Italian Café/Deli and I ate the most delicious Burrata I’ve ever had. I will definitely go there again. Trying out new food places is the best. I love going out for breakfast, lunch or dinner. Last week on Anita’s birthday we had a super yummy breakfast together at Paledo. It was really spontaneous, but I love spending time with her, she is such a lovely person and I am happy to have her. Finally we made it and got some pictures together. We always forget to ask someone haha :) Bye bye, talk tomorrow! Kisses <3

Food, Lifestyle

Brotzeit – Meine Liebsten Rezepte

18:54 | March 18, 2017

In liebevoller Zusammenarbeit mit Rama.

Hier ein paar Eindrücke vom Event. Es war unglaublich lecker und wir sind alle sehr zufrieden wieder nach Hause gegangen. Danke auch noch mal an die tolle Meditation zum Abschluss, so konnte man den Alltagsstress richtig gut vergessen.

Ich hoffe jetzt habt ihr schon Hunger – hier kommen meine 4 Rezepte:

EIER TOAST

Vollkorn Toast

Rama mit Butter

Paprika in Scheibe geschnitten – in die Pfanne legen

Bio Ei – in die Scheibe Paprika aufschlagen und Braten

Schnittlauch

Salz

ERDBEER TOAST

Vollkorn Toast

Rama leicht und mild

Körniger Frischkäse

Bio Erdbeeren – in Scheiben geschnitten

BANANEN TOAST

Vollkorn Toast

Rama 100% Pflanzlich

1/3 Banane – in Scheiben geschnitten

Brauner Zucker + Zimt – Brot damit bestreuen

Ofen mit Oberhitze

Brot für 10 Min backen

AVOCADO TOAST

Vollkorn Toast

Rama mit Butter und Meersalz (mit 100% Pflanzlich vegan)

1/2 Avocado in Scheiben geschnitten

1 Cherry Tomate

1 Radieschen

Salz + Pfeffer

Schnittlauch

#GibStulle und Guten Appetit!

Ich finde, dass in Zeiten von Superfood und fancy Bowls unser geliebtes Brot ein wenig in Vergessenheit geraten ist. Ja sogar einen schlechten Ruf hat, will man meinen. Dem ist aber ganz und gar nicht so, denn Stullen können mit super leckeren, gesunden und abwechslungsreichen Belegen aufgepimpt werden. Und selbstverständlich gibt es für jeden Ernährungstypen mittlerweile auch das passende Brot.

Ihr erinnert euch bestimmt noch an das tolle Rama Event, auf das ich euch vor ein paar Tagen per Instagram Stories mitgenommen habe. Vor Ort gab es ja eine Meeenge Leckereien, mit denen wir die Möglichkeit hatten, uns Stullen zu schmieren. Inspiriert von diesem Abend, möchte ich heute 4 verschiedene Rezepte für sauleckere Brotbeläge zeigen. Ich selbst ernähre mich ja schon seit Jahren vegetarisch, deshalb wird es heute nur veggie und vegane Varianten geben. Passend zur tierfreien Ernährung gibt es ganz neu die Rama “100% pflanzlich” und für eine bewusste Ernährung nun die “leicht & mild” mit einem geringeren Fettanteil. Die herkömmlichen Sorten “Rama mit Butter”, “Rama mit Butter und Meersalz” und “Rama mit Buttermilch” wurden auch neu aufgelegt und überzeugen mit einer verfeinerten Rezeptur und neuem Design.

Meine Rezepte zeige ich heute auf Vollkorn-Toast, ganz einfach weil ich eh ein mega Fan von geschmolzener Butter auf Toast bin. Generell kann man aber auch Graubrot, Vollkornbrot, Eiweißbrot und und und verwenden. Ich habe mich für 2 süße und 2 herzhafte Varianten entschieden, kann aber absolut nicht sagen, welches mein Favorit ist! Ich liebe sie alle und es kommt einfach darauf an, auf was ich gerade Lust habe. Falls ihr noch mehr tolle Ideen für Brotbeläge habt, dann freue ich mich sehr über ein Kommentar, ich mache nämlich unheimlich gerne Dinge nach. Und dass Essen mein absolutes Ding ist, dürftet ihr ja schon wissen! Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und vielleicht probiert ihr ja gleich zum Frühstück morgen eines meiner Rezepte aus. Hier gibt es übrigens noch viele weitere <3