Browsing Category

Inspiration

Inspiration, Outfits

It’s Time for Culottes

07:00 | April 23, 2016

In freundlicher Kooperation mit Comma

1W3A38581W3A40211W3A39831W3A38681W3A3880

culotte: Comma (shop here) / shirt: Comma (shop here) / jeans jacket: Comma (shop here) / shoes: Aquazurra (similar here / here) / bag: Jimmy Choo (shop here)

Endlich habe ich die perfekte Culotte gefunden. Kein Scherz, aber ich habe im letzten Jahr so viele verschiedene Modelle probiert und irgendwie sahen alle an mir recht komisch aus. Also ist diese blaue Culotte mit Gürtel die erste, die ich besitze. Ich habe mich entschieden sie in einem maritimen Look zu tragen, mit einem gestreiften Shirt und einer kurzen Jeansjacke. Natürlich darf auch meine liebste schwarze Tasche nicht fehlen. Dieses Outfit ist das zweite von mir, das es ab jetzt in der Blogger Looks Kategorie bei comma gibt. Habt ihr euch da schon mal umgesehen?

Ich weiß, dass ich zwar Kitten Heels zu dieser Kombi gewählt habe, trotzdem ist der Look recht casual. Es ist aber gar kein Problem die Schuhe gehen weiße Chucks zu tauschen und schon ist man ready für einen langen Frühlingstag – wenn er denn mal wirklich bleibt.

Finally I found the perfect culotte! No joke, I tried so many, but didn’t liked only one. So this blue and belted culotte is the first one I own now. I decided to wear a maritim inspired look, with a striped shirt and a short denim jacket and of course my favorite black bag. This look is my second outfit for the comma blogger looks category, have you checked it out already?

I know I combined kitten heels, but for me this outfit is still pretty casual. But it’s no problem to wear white chucks, it will look great and you are ready for a long spring day.

Inspiration, Outfits

Rendevous with my Boyfriendjeans

07:00 | April 20, 2016

In freundlicher Kooperation mit Comma.1W3A42921W3A43531W3A41601W3A4177

blazer: Comma (shop here) / blouse: Comma (shop here) / jeans: Comma (shop here) / bag: Proenza Schouler (shop here) / shoes: Public Desire (similar here)

Ich liebe Frühling, endlich kann ich wieder Sandalen und offene Schuhe tragen, ohne dass die Füße frieren. Leider war es die letzten Tage recht grau in Hamburg, gerne hätte ich ein bisschen Sonne gehabt. Aber wisst ihr was? Der Sommer steht schon in den Startlöchern, es sind keine 9 Wochen mehr. Mein heutiges outfit ist aber erstmal perfekt für den derzeitigen Frühling, mit dem weißen Blazer, der coolen Bluse und der super bequemen Boyfriendjeans. Ich habe die Möglichkeit bekommen, mit Comma Fashion zusammenzuarbeiten. Sie haben mich gefragt, mit meinem eigenen Stil ein paar ihrer Kleidungsstücke zu stylen und das ist das Ergebnis vom ersten Look. Und was sagt ihr? Ich bin wirklich sehr zufrieden und finde, dass Blazer und Boyfriendjeans wirklich super zusammen passen. Da ich mit meinen 1.68m nicht die Größte bin, hab ich zu roten Heels gegriffen und dem Look so sogar noch einen kleinen Farbspritzer verliehen. Wusstet ihr eigentlich, dass Comma eine eigene Kategorie für Blogger Looks auf der Website hat? Falls nicht, müsst ihr hier mal einen Blick riskieren.

I really love spring, because it’s finally possible to wear sandals and open shoes again. Unfortunately the sun were covered with lots of clouds the last days. But do you know what? Summer is just around the corner and I will spend every minute outside. Today’s outfit is totally perfect for spring, with this white blazer, the cool blouse and super comfy boyfriendjeans. I got the oportunity to work with Comma Fashion, they asked me to style some of their items in my own way and that is the first result. How do you like it? I think that blazers and boyfriendjeans are a perfect match. But in fact I am not super tall, I decided to wear red heels and add a pop of color to this white shirt – blue jeans look. Did you know that Comma has an own category with blogger looks on their website? If not, you should check it out here.

Inspiration, Outfits

It’s my Birthday!

07:00 | April 14, 2016

1W3A17141W3A17981W3A18111W3A1780

skirt: Max&Co. (shop here / similar / similar) / sweater: asos (shop here) / jacket: Mango old (similar here) / bag: Proenza Schouler (shop here) / shoes: Mango (shop here)

Whoop, heute bin ich ein glückliches Geburtstagskind! Ich kann es kaum glauben, dass es schon wieder ein Jahr her ist, dass ich meinen Purzeltag in Amsterdam gefeiert habe. Und da heute irgendwie ein besonderer Tag ist, habe ich mich für einen schicken Look entschieden. Den Metallic-Rock habe ich im März gekauft und wollte ihn eigentlich mit zur Fashion Week nach Paris nehmen, doch wie es der Zufall so wollte, kam er zu spät. Ich habe ihn mit meiner Lederjacke, einem lässigen Strickpulli und meiner silberfarbenen Tasche kombiniert, it’s a match!

Heute werde ich auf einen Pressday gehen und abends ist dann die Görtz Eröffnung in der Mönckebergstraße. Jenny wird mich begleiten, yay! Zum Feiern habe ich dann morgen etwas Zeit und am Samstag sehe ich endlich meine Mam wieder <3

Today I am a happy birthday girl! Can’t believe it is already one year ago I celebrated in Amsterdam. In fact of this special day I decided to show a more chic outfit today. I bought this metallic pattern skirt in march and wanted to take him to Paris for Fashion Week but unfortunately the package came too late. Paired with my leather jacket, the casual sweater and my silver bag it’s a perfect match. 

I will spend my day at a pressday today and I will attend the re-opening of the Görtz shoe store this evening. But of course I will celebrate tomorrow and on saturday with my family <3

Inspiration, Outfits

Off Shouler x Big Sleeves

07:00 | April 9, 2016

1W3A31531W3A30971W3A3055 1W3A32111W3A32341W3A3161

top: Uterqüe (shop here / similar / here) / jeans: Pull&Bear (similar here / here / here) / hat: H&M (similar here) / boots: Acne Studios (shop here) / bag: Jimmy Choo (shop here)

Auf Snapchat habe ich ja bereits eine kleine Lobeshymne auf diese wunderschöne Bluse gesungen, ich weiß. Aber glaubt mir, ich war wirklich richtig glücklich als ich sie bei Uterqüe, einen Store der zum gleichen Konzern wie Zara gehört, gefunden habe. Sie ist nicht nur Off-Shoulder, sie hat zusätzlich auch große Ärmel. Also verbindet sie gleich zwei riesig-große Trends aus diesem Jahr. Neben weiß, kann man sie auch in einem zarten Baby-blau kaufen, da bin ich momentan auch echt an überlegen, ob ich die nicht auch noch bestelle. Die Bluse sitzt einfach perfekt und das weiß ich zu schätzen.

Man könnte sagen, dass dieser Look ein simples “blue Jeans white Shirt” Outfit ist, allerdings mit dem gewissen Etwas. Meine Jeans ist besonders destroyed und ich bin echt happy, dass ich sie letztes Jahr gekauft habe. Allerdings gibt es momentan auch ganz viele Alternativen, wenn euch der Style gefällt, müsst ihr mal die Links unten auschecken, da ist bestimmt was dabei. Bei den Schuhen haben ich mich für meine neuen Acne Boots entschieden, sie sind die perfekten Begleiter für einen langen Tag und sehr bequem. Ich weiß jetzt schon, dass das nicht die letzten Jensen Boots sind, die einziehen dürfen. Für heute sage ich erstmal tschüss, aber schon morgen gibt es den Wochenrückblick, also nicht vergessen vorbeizuschauen.

I already talked about my love for this blouse on snapchat I know. But when I found this perfect piece at Uterqüe, a shop which is from the same company as Zara, I was super happy. It’s off-shouler and with big sleeves so it combines two major trends of 2016. It’s available in white and light blue and right now I don’t know if I should order the light blue one too, because the fit is just awesome!

Today’s look is a simple blue jeans white shirt outfit with a twist. The jeans is very destroyed what I really like, it was such a good buy last year, but there are so many similar styles right now, you can have a look below at the links. My all-day-favorite Acne boots are super comfy and I know that these are not the last pair of Jensen I bought. Have a nice saturday – and don’t forget my weekly review tomorrow!

 

Inspiration, Outfits

Rue Édouard Grimaux | Poitier

08:00 | March 22, 2016

 

DSC_0043

DSC_0119DSC_0112DSC_0104

coat: Zara (shop here / similar) / sweater: Maison Scotch (shop here) / top: Asos (similar here) / jeans: Gina Tricot (shop here / similar) / boots: Marc Jacobs (shop here) / bag: Jimmy Choo (shop here)

Today I am showing you my last outfit from France, I wore it last monday when I traveled from Hamburg to Poitier. It took me 7 hours to get there by taxi, plane, train and bus, so my look should be super comfortable and stylish at the same time. My new sweater with patches was the perfect choice and I did some layering with a white camisole underneath. One of my favorite pair of jeans, some boots plus my camel coat and I was ready for the trip!

Later I will visit the super brunch workshop in Hamburg! And I hope I get some new inspirations for a healthy breakfast. As I already wrote on sunday, I have to change my eating habits. Because I ate pretty unhealthy the last time. You can follow my day on Snapchat and also on Instagram. Have a nice tuesday!