Beauty Routine – Braun FaceSpa

Egal wie alt man ist, man sollte seine Haut pflegen. Denn liebe Mädels und Jungs da draußen, ihr habt nun mal nur diese eine! Früher waren es die Pickel, die einen gestört haben, jetzt schaut man in den Spiegel und sieht erste kleine Fältchen. Doch das Geheimrezept ist eigentlich ganz einfach und hat gar nichts mit teuren Cremes oder gar einem Beautydoc zu tun. Es ist die Gesichtsreinigung! Wenn wir mal rüber zu unseren Nachbarn in Asien schauen, wird uns schnell bewusst, dass ihr jugendliches Aussehen nicht von ungefähr kommt. Einige Länder haben sehr viele Steps, um ihre Haut zu reinigen und zu pflegen. Das muss natürlich auch nicht sein. Dennoch ist es wirklich wichtig die Haut nicht nur von Make-Up, sondern auch von Schmutz zu entfernen. Habt ihr mal gezählt, wie oft ihr euch tagsüber mit den Fingern ins Gesicht fasst? Und wenn wir uns jetzt mal vorstellen, dass wir uns vorher mit dieser Hand in der U-Bahn festgehalten haben, oder einen Einkaufswagen geschoben haben? Die Dinge sind ganz banal, aber trotzdem führen sie zu einer Verunreinigung der Haut und können somit Veränderungen begünstigen. Dass man sich immer, tatsächlich immer abschminken muss, erwähne ich jetzt extra nur in diesem Satz. Denn eigentlich sollten wir das längst alle wissen. Und doch, aus zuverlässiger Quelle meiner Freundinnen weiß ich, man ist manchmal einfach zu müde. Shame on you!

Für mich ist es hingegen absolut normal mein Gesicht gründlich zu waschen. Ich weiß auch nicht, aber das war schon immer so. Mag sein, dass ich mir das so angeeignet habe, da ich ohnehin meine Kontaktlinsen rausmachen muss. Da kann ich auch eben noch 3 Minuten zum Zähneputzen und 2 Minuten für mein Gesicht „opfern“. Vielleicht war es auch meine Mam, von der ich es so vorgelebt bekommen habe, dass eine gründliche Pflege durchaus wichtig ist. Wie auch immer, eins steht fest – diese Routine dankt mir meine Haut.

Schon seit letztem Jahr benutze ich täglich meine Braun FaceSpa Gesichtsbürste. Sie begleitet mich mit auf Reisen und manchmal auch mit unter die Dusche. Denn für die Leute, die gerne Zeit sparen ist der FaceSpa auch wasserdicht und kann so ganz easy unter Wasser verwendet werden. Aber von vorne: Ich bin ein Freund von praktischen und wirksamen Dingen und die FaceSpa Gesichtsbürste ist so ein Teil. Ich nutze sie morgens nur mit frischem Wasser und rege so meine Durchblutung an. Mein Gesicht ist sofort wach und rosig und kann die anschließende Pflege viel besser aufnehmen. Abends nutze ich zu allererst Reinigungstücher, um grob Schmutz und Make-Up aufzunehmen. Danach spüle ich mein Gesicht mit kaltem Wasser und trage ein wenig Waschgel auf das Bürstchen auf. Anschließend reinige ich mir mit dem Braun FaceSpa sanft das Gesicht. Da im Lieferumfang 3 verschiedene Bürsten dabei sind, kann man die Reinigung so seiner Haut optimal anpassen. Ich habe wirklich sensible Haut und habe deshalb meistens das rosafarbene Bürstchen „Sensitive Beauty“ in Benutzung. Perfekt für empfindliche, trockene Haut, die wie meine auf eine sanfte Reinigung steht. Der Bürstenkopf besteht aus 14 Millimeter langen, weichen und dichten Nylonfasern – Borsten wäre dafür wirklich das falsche Wort. Dadurch, dass sich die Bürste mehrere hundertmal pro Minute bewegt, wird die Haut intensiv gereinigt. Allerdings passe ich das auch mal an. Im Urlaub zum Beispiel, wenn ich meine Haut wirklich von allen alten Hautschuppen und der oft sehr fettigen Sonnencreme befreien will, nutze ich häufig den weißen Aufsatz „Pure Beauty“. Was für einen selber gut passt, kann man ganz leicht ausprobieren.

Zusätzlich zu den Bürstenaufsätzen bekommt man auch einen kleinen „Beauty-Schwamm“ Aufsatz. Er eignet sich perfekt, um flüssiges Make-Up aufzutragen oder seine Creme optimal zu verteilen. Außerdem hat man noch den kleinen Epilierer, ich bin ein großer Fan von dem Aufsatz. Denn dank der zehn langen, dünnen Pinzetten kann ich meine Augenbrauen präzise zupfen. Und es geht viel schneller, als wenn ich jedes Härchen einzeln zupfe, ist ja klar oder? Natürlich kann man den Epilieraufsatz auch für alle anderen Gesichtshaare benutzen, so ist man dann bis zu vier Wochen weich und glatt wie ein Baby-Popo. Der neue Braun FaceSpa kommt mit allen Aufsätzen und hat eine UVP von 99Euro.

Jetzt seid ihr dran – stellt Fragen!

Da die Hautpflege und die Gesichtsreinigung wichtige Themen sind, würde ich gerne wissen, ob ihr noch spezielle Fragen habt? Manchmal ist man sich ja nicht sicher, was für einen das Richtige ist? Ob man zu viel pflegt oder zu wenig? Gerne würde ich daher eure Fragen sammeln und sie dann an die Haut-Expertin Dr. Melanie Hartmann, Fachärztin für Dermatologie weiterleiten. Ihr bekommt hier dann also eine fachgenaue Meinung zu Sachen, die euch schon länger beschäftigen.

Und für euch springt natürlich auch etwas dabei heraus. Ich darf 3 Sets des neuen Braun FaceSpa verlosen!

  • Frage stellen rund um das Thema Haut, Pflege, Reinigung
  • Unter allen, die eine Frage posten, werden die Gewinner gezogen.
  • Zeit ist bis zum 24.11.16 Mitternacht

Viel Glück! <3

collagebraunIMG_6284 Dieser Beitrag wird von Braun unterstützt. 

 

 

4
12 Discussions on
“Beauty Routine – Braun FaceSpa”
  • Es ist das ganz neue Präparat, das für die weibliche Schönheit und der Attraktivität geschaffen ist. Von nun an ist das überflüssige Gewicht kein so riesiges Problem. Ich habe mich darin auf der eigenen Erfahrung überzeugt. Während einer langen Zeit litt ich am überflüssigen Gewicht. Mir halfen die Diäten nicht. Sogar die ernsten Beschränkungen in der Aufnahme der Nahrung konnten das gehörige Ergebnis nicht geben. Mein Gewicht entweder blieb vorig, oder setzte fort, zu wachsen. Dabei übernahm ich verschiedene Mittel für die Abmagerung. Benutzte die speziellen Salben, dem Gel, die Säge der Tablette, die biologischen Zusätze, aber aller diese brachten das erwünschte Ergebnis nicht.

    Es hat mir im Kampf mit dem überschüssigen Gewicht nur das Präparat Fito Spray geholfen. Es ist nicht merkwürdig. Wenn ich bis ins Einzelne begonnen habe, sich für dieses Mittel zu interessieren, so hat aufgeklärt, dass spray vollständig aus den natürlichen Komponenten besteht. Seine Formel ist ausschließlich für die Menschen entwickelt, die wünschen, das überflüssige Gewicht zu stürzen, dem Organismus nicht zu schaden. Die aktiven Stoffe des Mittels befinden sich im für die Nutzung bequemen Ballon.

    Die Käufer Fito Spray bemerkten…

  • Hi Janina, vielen Dank für diese tolle Möglichkeit! Ich habe schon oft von der Braun FaceSpa Gesichtsbürste gelesen und würde sie liebend gerne auch einmal ausprobieren.
    Da ich durch mein Studium oft sehr gestresst bin und schnell Augenringe sowie Hautunreinheiten bekommen, würde ich gerne wissen welche Cremes oder sonstige Produkte dazu beitragen können, dass meine Haut „abgehärteter“ in dem Sinne wird, dass ich nicht bei der kleinsten Stresssituation einen Pickel bekomme?

    Liebste Grüße,

    Patricia 🙂

  • Hallo Janina,
    vielen Dank für die Möglichkeit 🙂
    es gibt ja überall dieses Mizellenwasser. Dort steht immer bei, dass ein abwaschen dannach nicht nötig ist. Teilweise wird sogar gesagt, dass Wasser ja nicht PH Neutral sei und daher nur die Verwendung des Mizellenwassers entspannter für die Haut sein soll. Nun ja, ob nun Talk oder Rückstände von Kosmetika oder ähnlichem durch das Mizellenwasser entfernt werden und ich dannach nicht mit klarem Wasser nachspüle, ist dann tatsächlich alles im Reinigungspad?
    Viele Grüße

  • Liebe Janina,
    dein Bericht ist wirklich super, ich überlege schon länger, mir eine Gesichtsreinigungsbürste zuzulegen!
    Und ich habe wirklich eine Frage, die mich sehr interessiert: Ist es schädlich für die Haut, sie mit einfacher Seife (die man bspw auch zum Händewaschen benutzt) zu reinigen? Ich mache das manchmal wenn es schnell gehen muss, habe dann aber das Gefühl, dass es die Haut sehr austrocknet, selbst, wenn der pH-Wert eigentlich sehr gut ist..
    Viele Grüße
    Maja

  • Hallo 🙂

    mich würde mal interessieren, was eine Hautärztin von hautneutralen Waschlotionen für das Gesicht hält, zum Beispiel die „Waschlotion pH 5,5 Hautneutral seifenfrei“ von Balea. Ich persönlich bilde mir ein, dass solche Produkte, die dann auch noch „Balea med“ heißen, super für die Haut sind, und besser als parfümierte Gesichtsreinigungslotions.

    Dann würde mich noch interessieren, wie das mit dem eincremen ist. Ich „muss“ meine Lippen beispielsweise alle paar Stunden eincremen, weil sie sonst total fleddern und austrocknen. Mir wird aber häufig gesagt, dass das nur so sei, weil ich sie eben so häufig eincreme und sich die Haut an den eingecremten Zustand gewöhnt und immer mehr will. Ist das so?

    Liebe Grüße
    Jacqueline

  • Liebe Janina!
    Das Thema Haut ist für mich auch gerade sehr aktuell, da ich hormonell bedingt mit Hautproblemen kämpfe ;-( Was mich interessieren würde, wäre, ob du eventuell Tipps gegen Hautunreinheiten speziell im Kinn- und Halsbereich hast. Soll man für den Halsbereich auch dieselben Pflegeprodukte verwenden wie für das Gesicht? Die Haut am Hals ist ja dünner und bedarf sicher einer anderen Pflegeroutine. Ich würde mich riesig über Tipps freuen 😉 LG, Katrin

  • Hallo Janina,
    Ich liebe schön geförmte Augenbrauen und zupfe meine selber. Mein problem besteht darin dass an der gezupften stelle leider dann kleine Pickel entstehen. Was kann ich dagegen unternehmen? Ich möchte mein make up dezent halten und bevorzuge eine reine Haut…Könntest du mir tipps geben?
    Liebe Grüsse
    Rosa 😊

  • Was für ein tolles Angebot. Ich habe nämlich wirklich eine Frage, auf die ich sooo gerne eine Antwort hätte: Ich habe immer wieder mit einzelnen Pickeln zu kämpfen. Was mich aber am meisten stört, sind hinterher die Pickelmale. Was kann ich gegen Pickelmale tun und wie kann ich sie am besten vorbeugen?

  • Liebe Janina,
    erstmal ein sehr toller Post. Ich gebe dir vollkommen Recht, man sollte seine Haut sehr gut pflegen. 🙂
    Ich habe ziemlich trockene aber auch fettige Haut und weiß langsam gar nicht mehr, welche Cremes ich benutzen soll.
    Die letzten zwei Jahre habe ich total auf Dr. Hauschka geschworen, war echt sehr zufrieden damit. Dennoch hat sich meine Haut nicht stark verändert. Das letzte halbe Jahr habe ich BeauCaire verwendet, doch meine Haut ist vor allem am Hals sehr viel trockener geworden. Momentan benutze ich fast nichts mehr. Die Haut bleibt gleich. Aber diese blöden kleinen Schüppchen, immer wieder trockene Haut und die verhassten Mitesser stören mich dann doch.
    Welche Creme ist bei empfindlicher Haut bzw. eher fettiger Haut gut? Und die wichtigste Frage, was kann ich gegen diese miesen Mitesser unternehmen?
    Ich freue mich über Antworten. 🙂

    PS: Ein tolles Gewinnspiel, ich würde mich tierisch freuen. 🙂

    Die besten Grüße und ein schönes Wochenende, Franca

  • Liebe Janina,
    ich habe da gleich mehrere Fragen.
    Ich habe eher Mischhaut bis Ölige Haut und habe gehört, dass man bei deisem Hauttyp am besten keine Produkte mit Alkohol benutzt. Vielleicht kannst du ja Fragen ob das stimmt. Auch würde ich gerne wissen ob es reicht wenn man ein Produkt zur Reinigung einen Toner und eine Gesichtscreme hat. Wenn ich mir bei Youtube oder auf Blogs die Routinen mancher ansehe bin ich da recht verunsichert, da dort alle noch Seren und Öle und was weiß ich nicht noch alles benutzen.
    Liebe Grüße,
    Bianca

  • Liebe Janina, da ich eigentlich täglich meine Haut reinige und meines Glaubens sehr pflege, habe ich immer wieder dss Problem, dass ich nicht weiß welche Produkte die richtigen für mich sind 😕 Gibt es da vielleicht Tipps und Tricks wie man das am besten rausfindet? Glg Lisa ☺️

  • Hallo liebe Janina,
    super, dass du dir ein so wichtiges und zugleich so häufig unterschätztes Thema heraus gesucht hast – das Thema Haut ist für mich wirklich sehr interessant!
    Ich würde hierzu gerne wissen, wann man seine Haut eincremen soll. Klar gibt es dazu bestimmt keine Regeln, denn jede Haut ist anders, aber ist es richtig, immer direkt Creme zu benutzen, wenn die Haut sich trocken anfühlt, denn gerade im Winter wäre das dann teilweise alle 2 Stunden. Kann die Haut eine Abhöngigkeit entwickeln?
    Liebe Grüße an dich,
    Ida

Leave A Comment

Your email address will not be published.